Schriftgröße:
normale Schrift einschalten  ⊄  große Schrift einschalten  ⊄  sehr große Schrift einschalten
Deutsch    Deutsch    Englisch    Englisch   
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Tourismus

Herzlich willkommen, 
Witajće k nam in der Niederlausitz
 
 
Die Niederlausitz, niedersorbisch Dolna Łužyca, ist eine Region und ein ehemaliges Territorium im Süden des Landes Brandenburg, im nördlichen Sachsen und im Westen Polens.
Ihr Zentrum ist die Stadt Cottbus.  
 
Die Niederlausitz ist der nördliche Teil der Lausitz. In der Niederlausitz ist, wie auch in der südlich angrenzenden Oberlausitz, das westslawische Volk der Sorben beheimatet             
 
Der Spreewald (niedersorbisch Błota, „die Sümpfe“) ist ein ausgedehntes Niederungsgebiet und eine historische Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslandes Brandenburg.
Hauptmerkmal ist die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle deutlich erweitert wurde.
Als Auen- und Moorlandschaft besitzt sie für den Naturschutz überregionale Bedeutung und ist als Biosphärenreservat geschützt (siehe Biosphärenreservat Spreewald).
Der Spreewald als Kulturlandschaft wurde entscheidend durch die Sorben geprägt. Das Gebiet ist eines der bekanntesten und beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg.            Wikipedia
                                                                                                                                                                
 
Unser Spreewaldtipp

 

Unser Spreewaldtipp -

hier finden Sie Informationen

für Ihren Aufendhalt in der Region.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !